Posts mit dem Label Michael Kors werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Michael Kors werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Montag, 31. Oktober 2016

With Patches and Choker in the Fog

 Hey,

DE|| Es ist echt anstrengend, wenn man nach dem Wochenende früh Uni hat. Erstmal muss wieder der Schlafrhythmus in Ordnung gebracht werden und mental muss sich wieder auf das Zuhören und Mitschreiben eingestellt werden. Zweitens überprüfe ich jeden Tag die Fahrverbindung, da es sehr häufig Störungen oder andere Zwischenfälle mit den Verkehrsmitteln in Berlin gibt. Besonders letzte Woche durfte ich mich ärgern, denn normalerweise kann ich mit der S-Bahn zur Uni durchfahren, doch die Woche wurde auf meiner Strecke umgebaut, sodass die Bahn nicht durchfahren konnte, weshalb ich mit zweimal umsteigen auch endlich angekommen bin. Die Fahrt hat eigentlich nicht länger gedauert, sondern war mit ca. 45 Minuten sogar fünf Minuten kürzer, doch dafür sehr umständlich und das Suchen der Gleise war auch nervenaufreibend und anstrengend. Nicht zu vergessen die volle Regio morgens, die ich eigentlich immer durch die leere S-Bahn versuche zu meiden. Doch glücklicherweise sind die Umbauten diese Woche schon wiederum und ich kann entspannt und ohne Sorgen die S-Bahn nehmen. Hoffentlich lässt die nächste Störung länger auf sich warten, denn nochmal eine Woche voller Verkehrsmittelwechsel wäre einfach nicht verkraftbar, wenn es doch so einfach und schnell gehen kann.


EN|| It is very exhausting to have university in the morning after the weekend. First of all my sleep rhythm has to find its routine and mentally I have to set myself for listening and writing down. Secondly, I check the driving connection everyday, because there are a lot of trouble and incidents with the transportation in Berlin. Especially the last week I could annoy myself, than usually I can ply with the city train to university, but there were conversions on this track, so I had to take other city trains and local trains with switch. Actually this drive took with 45 minutes 5 minutes fewer, but was inconvenient and the search for right tracks was exhausting and nerve-racking. Not to forget the full local train in the morning, which I actually try to avoid by taking the city train. Fortunately, the conversions are over this week and I can take the city train without any doubt. Hopefully the next trouble won't come soon, than another week full of changing the transportation were not to cope with, if it can get faster and easier.

Samstag, 23. Juli 2016

A special day in my life...

Hey,


Jedes Jahr feiern wir auf der ganzen Welt das selbe Fest. Mit Familie und Freunden verbringt man dabei schöne und glückliche Stunden. Zudem wird man während des Tages beschenkt und gefeiert. Vielleicht wisst Ihr ja schon von was die Rede ist. Natürlich vom Geburtstagsfest. Auch ich bin wieder ein Jahr älter geworden. Ein Jahr mit mehr Lebenserfahrung, mit mehr Höhen und Tiefen, mehr Tränen und Lachanfällen und mehr Wissen. Der Übergang vom 18. zum 19. Lebensjahr war aufregend, aber viel zu schnell. Mit 18 Jahren habe ich so viel erleben dürfen. Ich war vier Mal im Urlaub (2x Türkei, 1x Bulgarien, 1x Niederlande), habe meinen Abiball gehabt und auch mein Abitur absolviert. Schon aufgrund dieser Erlebnisse werde ich mein 18. Lebensjahr nicht mehr vergessen. Aber auch die spaßigen Stunden mit meinen Freunden, die ganzen Besuche in Restaurants und Bars und tollen Gespräche haben dieses Lebensjahr geprägt. Jetzt mit 19 Jahren fängt für mich quasi ein neuer Lebensabschnitt an, wo ich neue Freunde und Erfahrungen für mein zukünftiges Leben finden kann. Die Schulzeit ist vorbei und jetzt kann die Unizeit endlich beginnen.


Every year we celebrate a special day around the world. With family and friends we spend happy hours. Moreover one gets gifted and is celebrated. Maybe you know what I'm talking about. Of course of the Birthday. Again I became one year older. One year with more life experience, with more ups and downs, more tears and laugh and more knowledge. The transition from the 18th to the 19th age was exciting, but passed to fast. With 18 years I experienced a lot. I went fours times on vacation (2 times to Turkey, 1 time to Bulgaria and 1 time to the Netherlands), I had my prom and also finished my A-Level. Because of these experiences I will never forget my 18th age. Futher funny hours with my friends, all the visits at restaurants and bars and the awesome conversations embossed this age. Now with 19 years old I'm gonna start a new live section, where I will make new friends and gather new knowledge for my future. Schooldays are over and the coming university days can come.

Sonntag, 14. Februar 2016

Beige and Cream = perfect for Valentine's Day

Hey,

Heute ist der 14. Februar und somit Valentinstag. Es ist der Tag an dem Verliebte eine schöne Zeit zu zweit verbringen oder Singles alleine zu Hause sitzen und sich irgendwelche Filme anschauen. Dazu noch vielleicht eine Packung Taschentücher und Snacks. Ich gehöre definitiv zu der zweiten Kategorie, so dass ich zu Hause sein werde. Jedoch werde ich nicht als heulender Alleingänger im Bett liegen, sondern für meine Politikwissenschaftensklausur lernen. Zudem finde ich die ganzen Vorurteile von Singles am Valentinstag zu übertrieben. Es werden falsche Bilder in Filmen, Serien etc. vermittelt, denn nicht alle Singles sind am 14. Februar am Boden zerstört, sondern verbringen die Zeit mit Freunden und haben Spaß. Was werdet ihr so an Valentinstag machen?
Am Freitag war ich mit einem Kumpel in einem Club. Ich wurde von meiner Agentur dorthin zu einem Shooting eingeladen, sodass wir einen kostenfrei Eintitt bekamen. Und ich kann euch sagen, dass es so toll war. Der Club befindet sich im 20. und 21. Stockwerk, sodass man einen wunderbaren Panoramablick über ganz Berlin hat. Zudem fand das Shooting ab 22 Uhr statt, was echt toll war, denn man konnte die schönen beleuchteten Häuser von Berlin betrachten. Natürlich hat die zentrale Lage am Ku'Damm diesen schönen Ausblick verstärkt. Es war ein wirklich schönes Erlebnis, was ich auch nicht missen möchte. Jedoch wäre ich nicht von alleine dorthin gegangen, da es mir einfach zu teuer wäre und mir die kleine und enge Fläche nicht angesprochen hat. Nur die großen Fenster machen den Club einmal sehenswert.


Today is the 14th of February and therefore Valentine's Day. It is the day when lovers spend a nice time in twos or singles only sit and look some films at home. In addition still maybe with a packet of handkerchiefs and a snack. I belong definitively to the second category, so that I will be at home. However, I won't lie as a howling single in my bed, but I will learn for my politics science exam. Besides, I find the whole prejudices of singles on Valentine's Day to excessive. They are wrong provided wrong pictures in films, series etc., because not all singles are destroyed on the 14th of February, but they spend the time with friends and have fun. What will you make on Valentine's Day?
On Friday I was with a mate in a club. I was invited by my agency to do a shooting there, so that we got a free entry. And I can say you that it was so great. The club is on the 20th and 21st floor, so that one has a miraculous panoramic look all over Berlin. Besides, the shooting took place from 22 o'clock what was really great, because one could look at the nice illuminated houses of Berlin. Of course the central situation at Ku'Damm has strengthened this nice view. It was a really nice experience, which I would also not like to miss. However, I would not have gone by myself there, because it would be simply too expensive to me and the small and narrow rooms have not appealed to me. Only the big windows make the club once worth seeing.

Zum Outfit:
Ich habe gleich 3 neue Kleidungsstücke an: Den schönen beigefarbenen Mantel, dann die schwarze Hose und das cremefarbene Oberteil. Ich finde dieses Outfit sehr schön zu Valentinstag, da die Farben sehr schön harmonieren und dieser Look einfach schlicht und elegant ist. Um die Farbe des Mantels, sowie des Oberteils aufzugreifen, habe ich mich für meine geliebte Michael Kors Tasche entschieden. Da ich keine wirklich schönen Schuhe habe, die dazu perfekt gepasst hätten, habe ich mich für meine schwarzen Stiefeletten entschieden. 

To the outfit:
I wear 3 new clothes at the same time: The nice beige coat, then the black trousers and the cream-coloured upper top. I find this outfit very nicelyfor Valentine's Day, because the colours harmonise very nicely and this look is simply simple and elegant. To take up the colour of the coat, as well as the upper top, I have decided on my beloved Michael Kors bag. Because I have none to really nice shoes which would have fitted to it perfectly, I have decided on my black shoes.


 Outfit:
Mantel (coat) - Only
Hose (pants) - Mango
Oberteil ( upper top) - Sweewë (TK Maxx)
Schal (scarf) - New Look
Schuhe (shoes) - Reno
Tasche (bag) - Michael Kors

Kisses,
Katha