Posts mit dem Label DM werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label DM werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Freitag, 6. November 2015

Garden Scenery | Turkey Diary


Hey,

Nach fast 4 Wochen melde ich mich wieder bei euch. Wie ihr vielleicht aus anderen Posts mitbekommen habt, war ich für zwei Wochen in der Türkei und bin erst am Sonntag in Berlin gelandet. Natürlich wollte ich schon früher über meine Erlebnisse, Outfits und Eindrücke bloggen, doch da ich diese Woche eine PW-Klausur und eine Mathe-Klausur geschrieben habe, war nicht die Zeit für das Bloggen. Doch nun kann ich endlich meinen ersten Post zur „Turkey Diary“ - Reihe veröffentlichen. Bei diesem Post stelle ich euch ein Outfit vor, welches ich am zweiten Tag zum Mittagessen getragen habe. Ich werde euch nichts über meinen Urlaub und das Hotel in diesem Post erzählen, da ein eigener Beitrag dazu erscheinen wird. Natürlich habe ich meine „Bulgaria Diary“ - Reihe nicht vergessen und werde sie auch noch beenden. Da aber dort nicht mehr viele Beiträge folgen werden, habe ich mich dazu entschlossen die „Bulgaria Diary“ - Reihe, die „Turkey Diary“ - Reihe und normale Outfits immer abwechselnd zu veröffentlichen. Hoffentlich gefällt euch diese Idee, da ich ein wenig Bedenken haben, dass die eher sommerlichen Outfits jetzt im Winter nicht so gut ankommen werden. Aber mal schauen wie es sich alles entwickelt.


After nearly 4 weeks I contact you again. How you have maybe got from other posts, I was for two weeks in Turkey and have landed in Berlin on Sunday. Of course I wanted to blog about my experiences, outfits and impressions a short time after my return, however because I have written an exam in political science and a math exam this week, I had no time for blogging. However, finally, now I can publish my first post from my "Turkey Diary" - series. With this post I introduce to you an outfit which I have carried on the second day for the lunch. I will tell you nothing about my vacation and the hotel in this post, because a own post to it will appear. Of course I am forgetting my "Bulgaria Diary" - series and I will still finish it. Because, however, there are not many posts left, I have resolved to publish the "Bulgaria Diary" – series, the "Turkey Diary" - series and just normal outfits always alternately. Hopefully, you like this idea, because I have little doubts that the rather summery outfits will not catch your attention now in winter. But the next weeks will show it.


Wie schon gesagt, habe ich dieses Outfit zum Mittagessen getragen. Zu der Zeit waren es knapp 30 Grad, so dass ich mich für ein lockeres und bequemes Outfit entschieden habe. Mit dem Outfit habe ich mich der Gartenlandschaft des Hotels angepasst, da mich das Bandeau-Oberteil sehr an eine Gartenlandschaft erinnert. Dazu habe ich die weiße Farbe des Tops aufgegriffen und eine weiße Shorts plus weiße Sandalen kombiniert. Natürlich durfte eine Sonnenbrille bei der Hitze nicht fehlen. Et voila mein Outfit für den Mittag war entstanden. 


As already said, I have carried this outfit for the lunch. At the time there were just 30 degrees, so that I have decided on a loose and comfortable outfit. With the outfit I have adapted myself to the garden scenery of the hotel, because the bandeau upper top reminds me very much of a garden scenery. In addition I have taken up the white colour of the top and have combined white shorts plus white sandals. Of course sunglasses might not be absent with the heat. Et voila my outfit for the midday had originated.


 Outfit:
Top - Tally Weijl
Shorts - H&M
Sandals - Deichmann
Sunglasses - DM

Kisses,
Katha